Alkaline AG-Typen

Batterietypen mit AG-Bezeichnungen, werden teilweise gerne als billige Alternative für Uhren eingesetzt und/oder verkauft. In Armbanduhren empfehlen wir grundsätzlich die Herstellervorgabe der entsprechenden Uhr bzw. die entsprechende hochwertigere Silberoxid Uhrenbatterie. Eine Alkaline AG3 kann nicht mit einer Silberoxid Batterie SR41 verglichen werden. Die Entladekurve bei einer Alkaline Batterie geht stetig abwärts, wobei eine Silberoxid Batterie bis fast zum Schluss die Spannung hält und damit auch eine deutlich längere Laufzeit in einer Uhr Gewährleistet ist.

Umfangreiche Informationen finden Sie auch in der Vergleichsliste für Knopfzellen und Batterien, sowie unter Vergleich von Primär- und Sekundärbatterien.

Hier finden Sie die Auflistung der AG-Typen und deren IEC-Norm Bezeichnung als Alkaline und Silberoxid Version:

AG-TypIEC-Norm
Alkaline - 1.5V
IEC-Norm
Silberoxid - 1.55V
AG0LR63SR63
AG1LR60SR60
AG2LR59SR59
AG3LR41SR41
AG4LR66SR66
AG5LR48SR48
AG6LR69SR69
AG7LR57SR57
AG8LR55SR55
AG9LR45SR45
AG10LR54SR54
AG11LR58SR58
AG12LR43SR43
AG13LR44SR44

Uhrenbatterien mit High-Drain und Low-Drain

Kategorien: Informationen
Veröffentlicht am: 17. Oktober 2014

Varta-Silber-10erBei Silberoxid Knopfzellen (Uhrenbatterien) gibt es teilweise zwei unterschiedliche Versionen.

Zum einen sind auf dem Markt die Low-Drain Batterien, für die als Elektrolyt Natriumhydroxid (NaOH) verwendet wird und zum anderen gibt es die High-Drain Batterien, die als Elektrolyt Kaliumhydroxid (KOH) verwenden. Die High-Drain Batterien werden vorzugsweise in Uhren eingesetzt, die einen erhöhten Strombedarf durch eine eingebaute Weckfunktion oder eine Beleuchtung haben.

In der Tabelle finden Sie die passenden Batterien jeweils als High- und Low-Drain Variante nebeneinander und die entsprechende Variante von Varta, die Sie natürlich auch im Shop und vor Ort erhalten können.

IEC-Norm
Abmessungen
High-DrainLow-Drain
SR41
7.9 x 3.6mm
SR736WSR736SW
Varta 392Varta 384
SR42
11.6 x 3.6mm
SR1136WSR1136SW
Varta 350Varta 344
SR43
11.65 x 4.2mm
SR1142WSR1142SW
Varta 386Varta 301
SR44
11.65 x 5.4mm
SR1154WSR1154SW
Varta 357Varta 303
SR48
7.9 x 5.4mm
SR754WSR754SW
Varta 393Varta 309
SR54
11.65 x 3mm
SR1130WSR1130SW
Varta 389Varta 390
SR55
11.65 x 2.1mm
SR1120WSR1120SW
Varta 391Varta 381
SR57
9.5 x 2.65mm
SR927WSR927SW
Varta 399Varta 395
SR58
7.9 x 2.1mm
SR721WSR721SW
Varta 361Varta 362
SR59
7.9 x 2.65mm
SR726WSR726SW
Varta 396Varta 397
SR69
9.5 x 2.1mm
SR920WSR920SW
Varta 370Varta 371

Alle Uhrenbatterien können Sie auch in größeren Stückzahlen zu günstigeren Konditionen beziehen. Fragen Sie einfach nach (Kontakt).

Informationen über Knopfzellen und Batterien

VergleichslisteInformationen und Vergleichslisten für Knopfzellen und Batterien als PDF-Dokument findet man unter Vergleichsliste Knopfzellen und Batterien.

Von billigen Alkaline AG-Typen bis zu IEC-Norm Zeichenbedeutungen und vielen Vergleichsnummern für Knopfzellen und Standardbatterien findet man fast alles.

Dieses Infomaterial wird immer wieder aktualisiert, erweitert und damit aktuell gehalten.

Akkus und Batterien können Sie im Internet unter www.ACCU3000.de oder telefonisch unter der Rufnummer 02405-420648 bestellen. Selbstverständlich gibt es die Batterien alle auch vor Ort (HOTTMEYER Akkus, Batterien und Telekommunikation, Hauptstraße 69, 52146 Würselen – Broichweiden).

Ausgelaufene Batterien

Ausgelaufene BatterieAuch moderne Alkaline Batterien können auslaufen und in den Geräten zu Schäden führen.

Auch wenn die Batterien nicht genutzt werden, kann sich das Elektrolyt in den Batterien durch die Hülle „fressen“. Normalerweise bleiben aber die Batterien dicht und laufen nicht aus, aber je nach Hersteller kann es auch zu minderwertigeren Chargen kommen und mit der Zeit läuft dann doch das Elektrolyt aus.

Als Gefährlich wird es nicht eingestuft, aber es zerfrisst metallische Oberflächen und wenn das auslaufen der Batterie erst spät erkannt wird, sind vielleicht auch schon weitere Bauteile im Gerät angegriffen, die man nicht mehr problemlos reinigen kann. Ausgelaufene Batterien sollten nicht mit den Fingern angefasst werden und wenn Elektrolyt doch an die Haut gelangt, diese einfach mit Wasser und Seife gründliche reinigen.

Ganz besonders bei selten benutzten Geräten zwischendurch nach den Batterien sehen und gegebenenfalls einfach austauschen. Bei hochwertigen Geräten sollte man bei Schnäppchen vielleicht einmal mehr nachsehen und die Batterien prüfen oder erst gar nicht im Gerät belassen.

Falls man sich nicht sicher ist, wann man die Batterien überhaupt gekauft hat, dann sollte man auf den Batterien nach einem „Haltbarkeitsdatum“ suchen. Allgemein halten Alkaline Batterien ab der Produktion rund 5 Jahre. Die neuste Generation der Varta High Energy Mignon und Varta High Energy Micro Batterien hat sogar eine von Varta angegebene Haltbarkeit von 10 Jahren. Die Batterie auf dem Foto war schon 6 Jahre über dem eingeprägten oder aufgedruckten Haltbarkeitsdatum und ist anscheinend aus Altersgründen ausgelaufen.

Bei vielen Batterien steht das Datum unten am Minuspol der Batterien auf dem Rand aufgedruckt. Manchmal aber auch eingeprägt ins Metall und wird abgekürzt mit Monat und Jahr (z. B. 12-2018). Bei den Varta High Energy Batterien wird auf der Batterie z. B. ED0624 aufgedruckt und gemeint ist damit das Haltbarkeitsdatum 06-2024. Die Angabe PD1112 meint dagegen das Produktionsdatum 11-2012.

Zum Thema Batterien erhalten Sie auch beim Umweltbundesamt weitere Informationen.

Wichtig: Batterien gehören nicht in die Restmülltonne

Der Handel ist verpflichtet, Altbatterien unentgeltlich zurückzunehmen. Die Sammelboxen für die Rücknahme von Geräte-Altbatterien finden Sie beispielsweise in jedem Supermarkt, Discounter, Drogerie- oder Baumarkt, in dem Sie neue Gerätebatterien kaufen können. Teilweise nehmen auch die Kommunen zum Beispiel über Schadstoffmobile oder auf Recyclinghöfen Altbatterien an. Verbraucherinnen und Verbraucher können Fahrzeug-Altbatterien bei den Vertreibern, bei den kommunalen Sammelstellen, die sich an der Sammlung beteiligen sowie bei Behandlungseinrichtungen für Altfahrzeuge (mit dem Altfahrzeug) abgeben.

Wer sich für den vollständigen Inhalt der „Richtlinie 2006/66/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. September 2006 über Batterien und Akkumulatoren sowie Altbatterien und Altakkumulatoren und zur Aufhebung der Richtlinie 91/157/EWG Text von Bedeutung für den EWR“ interessiert, findet diese in unterschiedlichen Formaten und auch Sprachen bei EUR-Lex.

Rauchmelder und Rauchgaswarnmelderpflicht

Auf der Homepage der Stadt Aachen wird von der Rauchgaswarnmelderpflicht in Nordrhein-Westfalen umfangreich berichtet.

Die Feuerwehr Aachen bietet auch eine Infobroschüre über Rauchmelder an.

BR90020Wir bieten schon länger auch diverse Rauchmelder an, die nach EN 14604 geprüft sind und damit der Rauchgaswarnmelderpflicht entsprechen.

Batterien, die am häufigsten in den Rauchmeldern eingesetzt werden, empfehlen wir Lithium Batterien. Im (Fach)Handel werden Rauchmelder mit einer „10 Jahres Batterie“ verkauft, die aber aus eigener Erfahrung rund 5 Jahre im Rauchmelder halten. In einigen Fällen handelt es sich um Einwegrauchmelder, die eine Lithium Batterie fest verbaut haben und danach komplett ausgetauscht werden müssen.

Die Bezeichnung „10 Jahres Batterie“ kommt wahrscheinlich aus der Haltbarkeit, denn Lithium Batterien sind grundsätzlich bis zu 10 Jahre lagerfähig, aber im Rauchmelder wird die Batterie nicht gelagert, sondern benutzt und sollte auch hin und wieder getestet werden.

Als Standard reichen für die Rauchmelder auch preiswerteren Alkaline Battieren, die ungefähr 2 Jahre durchhalten. Da es auch bei den namhaften Herstellern hier auch unterschiede gibt, empfehlen wir folgende Modelle:

Die Hochwertigen Lithium Batterien sind die folgenden Modelle:

Vom Einsatz von aufladbaren Akkus raten wir ab.

Grundsätzlich wichtig: Notruf 112
Die Feuerwehr Aachen bietet sogar eine Faxvorlage (PDF) für den Notruf an. Bin mir nicht sicher, ob man das Fax auch an die 112 senden kann/darf und betroffene Personen sollten sich vorher bei der Feuerwehr informieren, da keine entsprechenden Informationen auf der Vorlage stehen.

Weitere Links zum Thema:
Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW
Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen

Seite 1 von 1

- A +

Willkommen , Heute ist Donnerstag, 19. Juli 2018