Akkus selbst reparieren

Alter verbastelter Saxonette AkkuVor kurzem hat uns wieder eine Anfrage erreicht, bei der man sich fragt, was man wirklich darauf antworten soll.

Da sieht man auf dem Foto einen Akku-Pack mit insgesamt 10 Zellen, von denen schon einmal versucht wurde 2 auszutauschen und das auch noch so schlecht, dass es keine Verbindung gab, sondern die alten Lötfahnen nur lose auflagen.

Vielleicht hat es einmal funktioniert oder es hat auch gerade ausreichend funktioniert. Wir wissen es nicht, aber nach dem Zustand des gesamten Packs hat es nicht lange funktioniert.

Akku-Pack mit LötfahneEs gibt wohl Leute, die es recht gut schaffen auf den Zellen mit einem passenden Lötkolben zu löten, dass es erstens hält und zweitens auch wirklich funktioniert, aber nur 2 Zellen in einem alten Akku-Pack zu tauschen, macht einfach keinen Sinn, da die alten Einzelzellen mit den zwei neuen Zellen nicht besser werden.

Grundsätzlich empfehlen wir entweder Einzelzellen mit Lötfahnen zum selbst zusammenstellen zu bestellen oder einfach einen Akku-Pack bauen lassen mit Punktgeschweißten Lötfahnen, die dann auch halten und nebenbei auch noch belastbar sind.

Ein Zellentausch in einem vorhandenen Akku-Packs lohnt sich häufig nur dann, wenn es auch keinen fertigen Ersatz gibt, da für Einzelanfertigungen der Preis zum Teil höher sein kann, als für einen komplett neuen kompatiblen Akku. Häufig ist das der Fall bei Ersatz-Akkus für Akkuschrauber.

PolyswitchIn vielen Fällen benötigen wir ein Muster des Akkus, um auch den Akku 100%tig konfektionieren zu können. Zum Teil werden in den Akkus noch Bauteile verwendet, die entweder nicht zu erkennen sind oder von der Zusammenstellung in ein Gehäuse passen müssen.

Im Online-Shop finden Sie Akkus für den Standardeinsatz, Industriezellen für Akku-Packs, sowie Akku-Packs für verschiedene Einsatzgebiete.

Keine Kommentare - Kommentar schreiben

Kommentar schreiben



- A +

Willkommen , Heute ist Dienstag, 22. Mai 2018