Auerswald COMfortel M-210 für IP-DECT-System

Kategorien: Informationen, Produkte
Veröffentlicht am: 21. Januar 2016

Auerswald COMfortel M-210 mit LadeschaleDas neue Auerswald Premium-Mobilteil bietet alle bekannten Vorzüge des Auerswald COMfortel M-200, erweitert mit technisch hochwertigen Neuerungen:

  • Software-Update „over the air“
  • Besserer Empfang durch empfindlichere Antenne
  • Verbesserung des Handover

Da beide Mobilteile vollständig systemkompatibel sind, können bestehende Installationen problemlos mit Auerswald COMfortel M-210 erweitert werden. Die beiden Mobilteile sehen eben nicht nur gleich aus, sondern können auch gemischt betrieben werden.

Kurzer Auszug aus der Beschreibung zu diesem Telefon:
Das dezente Äußere des COMfortel M-210 täuscht über seinen harten Kern hinweg: Dieses DECT-Handset steckt gelegentliche Stürze klaglos weg. Gleichzeitig wartet es mit einer langen Liste an Funktionen auf, die mobile Mitarbeiter in Handwerk, Handel und Büro in ihrer Arbeit gezielt unterstützen: Das brillante Farbdisplay und die intuitive Menüstruktur erleichtern den Zugriff auf das lokale Telefonbuch, das Platz für 250 Namen bietet (4 Nummern pro Eintrag!). Einträge aus der Gesprächsliste werden auf Wunsch ins integrierte Telefonbuch übernommen. Natürlich erstreckt sich die Namenssuche auch auf das zentrale Adressbuch der Telefonanlage.

Zur Übersicht für DECT und IP-DECT Systeme für die Auerswald Telefonanlagen

Keine Kommentare - Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



- A +

Willkommen , Heute ist Mittwoch, 14. November 2018